IPSO-Kongress

 

Der 22. IPSO-Kongress beginnt am Dienstag, den 30. Juli, vormittags mit einer Plenarsitzung , an die sich nachmittags das IPSO-Forum anschließt.

 

Zum IPSO-Programm gehören außerdem Vorträge, Supervisionen, „Begegnungen mit dem Analytiker“, Diskussionsgruppen, die Verleihung des IPSO-Preises für schriftliche Arbeiten, die IPSO-Geschäftsversammlung sowie das IPSO-Diner am Freitag, den 2. August. Ziel der IPSO ist es, einen fachlichen und geselligen Rahmen zu schaffen, innerhalb dessen der psychoanalytische Nachwuchs aus aller Welt seine Ausbildungserfahrungen austauschen und sein theoretisches und klinisches Wissen in einer Atmosphäre gegenseitigen Respekts vermehren kann.

 

Ausführliche Informationen über die Studienorganisation erhalten Sie unter

www.ipso-candidates.org.uk.